zur √úbersicht
2 / 3

Revitalisierung Bahnhof Hameln





Ort:

Hameln

Baujahr:

2001-2005

Bauherr

GWS Stadtwerke Hameln GmbH

Architekt

ask. Architekten Scheidt Kasprusch, Berlin

Projektdaten

ca.25.000m³ umbauter Raum; ca.6.300m² Bruttogeschossfläche

Leistungsumfang

Erstellen von Bestandsplänen, Fotodokumentation und Raumbuch für den Architekten-Wettbewerb
Leistungsphasen 1-6 und 8 entsprechend §64 HOAI
Leistungsphasen 1-4 und 8 entsprechend §78 HOAI (thermische Bauphysik)

Besonderheiten

Stahl-/Glasdachkonstruktion als sehr flache, doppelt gekrümmte Konstruktion (ca. 38x12 m)
Berechnung als räumliches Stabwerk mit umfangreichen Stabilitätsuntersuchungen
Bewertung alter Bausubstanz und alter Bauweisen

BEYE Ingenieurbüro GmbH
Beratende Ingenieure im Bauwesen VBI
Kopmanshof 69
31785 Hameln
 
Email: info@beye-hameln.de
Tel.: 0 51 51 / 95 25 - 0
Fax: 0 51 51 / 95 25 - 30